Am Samstag und Sonntag spielen unsere G-, D-, und E-Junioren ihre Partien der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft in der Deutscher-Michel-Halle in Stromberg. Zum Auftakt spielen unsere Bambini am Samstag, 10. Januar, ab 10.30 Uhr gegen die JSG Soonwald, den VfR Kirn, FSV Bretzenheim sowie den TSV Hargesheim. Das Fair-Play-Turnier endet gegen 12.30 Uhr. Knapp eine Stunde später findet die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft für unsere D-Junioren statt. Gespielt wird hierbei nach vereinfachten Futsalregeln mit nur einem Schiedrichter und ohne die Regeln für Time-Out, fürs Torwartspiel sowie das Kummulieren von Fouls. Ab 13.30 Uhr spielt die Mannschaft Michael Höfts gegen den TuS Winzenheim, JSG Soonwald, die SG Langenlonsheim/Guldental, TSV Hargesheim und Degenia Bad Kreuznach. Das Turnier dauert bis ca. 17 Uhr. Am Sonntagvormittag werden die D-Junioren dann beim Turnier des SV Niederwörresbach mit zwei Mannschaften auflaufen, während unsere E-Junioren ab 13 Uhr zu ihrer Vorrunde in Stromberg antreten müssen. Die Mannschaft Hartwig Wolfs wird gegen die Junioren des TuS Hergenfeld (Spabrücken), JSG Soonwald, SG Guldental, TSV Langenlonsheim und Degenia Bad Kreuznach antreten. Auch bei den E-Junioren wird nach den vereinfachten Futsalregeln gespielt.