Liebe Freunde des SV Winterbach,

alle Mitglieder sind für Sonntag, 14. Juni ins neue Vereinsheim zur Generalversammlung nach Winterbach eingeladen. Es wird ein neuer Vorstand gewählt und auch einige Positionen werden mit neuen Gesichtern versehen werden und es wird nicht nur der Wiederaufstieg in die Bezirksliga Thema sein.

Die Versammlung beginnt ab 19:00 Uhr. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Hartmut Kessel wird der Geschäftsbericht des abgelaufenen Vereinsjahres vortragen und über die aktuelle Entwicklung informiert. Unter Top drei der Tagesordnung gibt es Informationen aus der Mitgliederverwaltung nach der Umstellung des Lastschrifteinzugs 2014.

Kassierer Ralf Herrmann wird anschließend seinen Kassenbericht vortragen, den die Kassenprüfer bewerten werden, um den Anwesenden im nächsten Tagesordnungspunkt die Entlastung des Vorstands anzutragen. Turnusmäßig wird dann ein neuer Kassenprüfer bestimmt. Im Tagesordnungspunkt 8 werden die Abteilungsleiter und Trainer einen Sachstand aus den einzelnen Abteilungen Fußball, Jugendfußball, Gymnastik, Aerobic, Volleyball sowie Kinderturnen vortragen und sich Fragen der Mitglieder stellen. Nach diesem zeitintensiven Punkt werden zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt.
Sollten Anträge zur Hauptversammlung gestellt werden, werden diese vor den Vorstandswahlen behandelt. Anträge sind schriftlich bis zum 11. Juni bei Hartmut Kessel einzureichen. Anschließend ist die Neuwahl des gesamten Vorstandes angesagt, wobei einige Positionen neu besetzt werden. Die Versammlung endet mit einem Punkt Verschiedenes, in dem offene Fragen beantwortet werden sollen.